Online-Unterricht


Als moderne Musikschule bieten wir selbstverständlich auch Unterricht online per Video-Konferenz an. Dies kann in unterschiedlichen Situation sehr nützlich und zielführend sein.

 

Als Plattform benutzen wir hierfür Jitsi, ein Programm, das über unsere eigenen Musikschulserver läuft und somit DSGVO-konform ist.

 

Auf Mac und PC

Auf Computern funktioniert der Online-Unterricht am besten über die Browser Google Chrome oder Vivaldi. Bei Vivaldi kann man sehr einfach Tracker und Werbung deaktivieren. 

Falls Sie diese noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie sie hier herunterladen: Google Chrome, Vivaldi

 

Bei der Installation werden Sie gefragt, ob Sie den neuen Browser zum Standard-Browser machen möchten. Wenn Sie jetzt auf "Als Standard festlegen" klicken, werden zukünftig alle Links mit Vivaldi, bzw. Chrome  geöffnet. Sollten Sie dies nicht wünschen, müssen Sie beim Klick auf den Link in der Einladungsmail mit dem Rechtsklick der Maus "öffnen mit Vivaldi/Chrome" auswählen (siehe Fotos in der rechten Spalte).

 

Wenn Sie um Erlaubnis für den Kamara- und Mikrofonzugriff gefragt werden, müssen Sie hier "zulassen" wählen und auch evtl. anschließend alle anderen Meldungen mit "ok" bestätigen. 

 

Smartphone und Tablet

Natürlich funktioniert unser Online-Unterricht auch auf diesen Geräten. Bitte laden Sie hierzu die Jitsi-App herunter:

iOS (Apple): Jitsi-App

Android: Jitsi-App

 

Wenn Sie am Smartphone oder Tablet dann auf den Link in der Einladungsmail tippen, erscheint zunächst ein Fenster im Browser, wo Sie dann "An dem Meeting teilnehmen mit der App" wählen können. Bitte auch hier anschließend den Zugriff auf Mikrofon und Kamera gestatten.