Astrid-Lindgren-Grundschule


Musikunterricht an der ALG

Schuljahr: 2015/2016 


Download
Anmeldebogen mit Preisliste
Anmeldung_2014_EUR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 777.4 KB

Musik-AGs:

Instrumentenkarussell (Annika Francke): Montag ab 14:10 Uhr

Gitarre (Wolfram Fiedler): Dienstag und Freitag jeweils 14:00 Uhr

Saxophon/Querflöte (Rebecca Koch): Dienstag ab 14:00 Uhr

  


Instrumentenkarussell


Auf den ersten Blick sieht alles so einfach aus, die Finger gleiten über Saiten und Tasten, Stöcke fliegen über die Trommeln, ins Saxophon bläst man hinein und schon erklingt Musik. Diese Vorstellung weicht schnell der ernüchternden Erfahrung, dass es ganz so einfach doch nicht ist – kein Instrument spielt sich von selbst. Und wie kann vermieden werden, dass ein angeschafftes Instrument in der Ecke stehen bleibt? (Foto: Johanna Högg, BZ)


Wir kennen diese Erfahrung nur zu gut und befassen uns tagtäglich mit der Anpassung und Optimierung von didaktischen Konzepten für den Einstieg in den Instrumentalunterricht. Wir möchten Ihren Kindern die Möglichkeit bieten, verschiedene Instrumente vertiefend kennen zu lernen, ohne sich gleich längerfristig für ein Instrument entscheiden zu müssen.


Innerhalb von einem Jahr werden vier Instrumentengruppen mit all ihrem Facettenreichtum beleuchtet:

1. Klavier/Keyboard

2. Gitarre/Bass/Geige

3. Schlagzeug/Perkussion

4. Saxophon/Klarinette/Flöte/Trompete


In didaktisch sinnvoll gegliederten und aufeinander aufbauenden Einheiten werden Ihre Kinder an die schillernde Welt dieser Instrumentengruppen herangeführt. Dabei verfolgen wir drei Ziele:


1. Talente, Neigungen und spezifische Vorlieben für eine oder mehrere Instrumentengruppen zu entdecken

2. spielerisch ein Verständnis für die Besonderheiten und Möglichkeiten der verschiedenen Instrumente zu vermitteln

3. mit einfachen Übungen die Grundlagen der Instrumente zu erlernen


Ein eigenes Instrument wird nicht benötigt.